• 1

Eisrettungsübung nahe Schönfeld

 

Durch die anhaltenden niedrigen Temperaturen der vergangenen Tage, nutzten wir am heutigen Sonntag die Gelegenheit um bei besten Bedingungen eine Eisrettungsübung im Wiesauer Ortsbereich Schönfeld durchzuführen. 
Mit den uns zur Verfügung stehenden Mitteln (Schleifkorbtrage, Steckleiterteile und Absturzsicherungssatz) wurde das Vordringen zur eingebrochenen Person in mehreren Durchgängen geübt. Ebenso wurde die Aufnahme der eingebrochenen Person in die Schleifkorbtrage durchgespielt. Somit konnten wir unser Wissen und Können für diesen seltenen Einsatzfall wieder auffrischen.

 

 

 

!!! Vorsicht !!! 

Trotz der teils extrem und konstant niedrigen Temperaturen, mussten wir selbst feststellen das das Eis nicht dicker als 5 cm war!

 

Daher bitten wir die Bevölkerung mit erhöhter Vorsicht vorzugehen.

 

 

 

 

 


   

 

 


Aktuelle Termine

25Sep
25Sep
25.09.2018 19:30
Übung Feuerwehr Wiesau
30Sep
30.09.2018 9:00
Löschmeisterbesprechung
2Okt
02.10.2018 19:30
Übung UG-ÖEL
9Okt
09.10.2018 19:30
Übung Feuerwehr Wiesau

Aktuelle Info

Rauchmelder

 

Aktuelle Wetterwarnungen

Wetterwarnung für Kreis Tirschenreuth :
VORABINFORMATION UNWETTER vor ORKANBÖEN
Sonntag, 23.Sep. 16:00 bis Montag, 24.Sep. 00:00
Ein Sturmtief zieht am Sonntag über die mitlleren Landesteile Deutschlands hinweg ostwärts. Dabei kommt es an der Südflanke des Tiefs verbreitet zu schweren Sturmböen (Bft 10, um 95 km/h). Bei Passage der zugehörigen Kaltfront sind auch orkanartige Böen (Bft 11, um 110 km/h) wahrscheinlich. Dies ist ein Hinweis auf erwartete Unwetter. Er soll die rechtzeitige Vorbereitung von Schutzmaßnahmen ermöglichen. Bitte verfolgen Sie die weiteren Wettervorhersagen mit besonderer Aufmerksamkeit. Detaillierte Warninformationen erhalten Sie unter http://www.wettergefahren.de oder in der WarnWetter-App.
Amtliche WARNUNG vor STURMBÖEN
Sonntag, 23.Sep. 09:00 bis Sonntag, 23.Sep. 18:00
Es treten oberhalb 600 m Sturmböen mit Geschwindigkeiten bis 70 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8) aus südwestlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit Sturmböen bis 80 km/h (22m/s, 44kn, Bft 9) gerechnet werden.
2 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 23/09/2018 - 03:08 Uhr
Diese Website benutzt Cookies, Benutzertracking und Google-Fonts. Wenn Sie die Website weiter benutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
Weitere Informationen