Digitalfunk – jetzt geht’s „endlich“ los

Ab 01. Juli 2016 um 13:00 Uhr beginnt das Digitalfunkzeitalter im ILS-Bereich Nordoberpfalz. Man könnte auch sagen „Was lange währt, wird endlich gut“.

Der Einsatzstellenfunk wurde im Landkreis Tirschenreuth ohne nennenswerte Probleme auf Digitalfunk umgestellt. Nun wird auch der Funkverkehr zur Leitstelle Nordoberpfalz umgestellt. Die Verbindung erfolgt dann nicht mehr über Analogfunk, sondern über den Netzmodus des Digitalfunks. Eigentlich sollte der erweiterte Probebetrieb bereits im letzten Jahr beginnen. Wegen einer Firmeninsolvenz musste der Start des Netzbetriebes zwischen den Hilfsorganisationen und der Leitstelle jedoch verschoben werden.

Umgestellt wird am 01. Juli 2016 nicht nur der Feuerwehrfunk, sondern auch der Funk des Rettungsdienstes und der anderen Hilfsorganisationen im ILS-Bereich Nordoberpfalz. Der alte Analogfunk bleibt jedoch weiterhin als Rückfallebene und für die Alarmierungen der Hilfsorganisationen bestehen. Hier wird eine Umstellung erst in den kommenden Jahren zu erwarten sein.

Der Digitalfunk hat gegenüber dem Analogfunk große Vorteile. So ist dieser Funk komplett abhörsicher. Außerdem ist die Sprachqualität deutlich besser als die bei den alten Funkgeräten. Gruppenschaltungen ermöglichen zudem eine bessere Koordination an der Einsatzstelle. 

In unseren Fahrzeugen sind die Digitalfunkgeräte bereits vollständig verbaut und betriebsbereit.  Sämtliche Feuerwehrangehörige wurden im Umgang mit der neuen Technik geschult.

Downloads
 
- FMS Richtlinie Digitalfunk - Feuerwehr
 
- Bedienungsanleitung Digitalfunkgerät Sepura - MRT
 
- Start Digitalfunk- Schreiben der ILS Nordoberpfalz
 

Aktuelle Termine

27Jul
27.07.2021 19:30
Übung FF Wiesau
10Aug
10.08.2021 19:30
Übung FF Wiesau
24Aug
24.08.2021 19:30
Übung FF Wiesau
7Sep
07.09.2021 19:30
Übung FF Wiesau
21Sep
21.09.2021 19:30
Übung FF Wiesau

Aktuelle Info

Rauchmelder

 

Aktuelle Wetterwarnungen

Wetterwarnung für Kreis Tirschenreuth :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 25.07.2021 - 12:00 Uhr
Diese Website benutzt Cookies, Benutzertracking und Google-Fonts. Wenn Sie die Website weiter benutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.