• 1
 

eiko_list_icon Ausgedehnte Dieselspur

Feuerwehr Wiesau
Straße reinigen
Zugriffe 834
Einsatzort Details

St 2121, Thumsenreuth - Bärnhöhe
Datum 23.05.2018
Alarmierungszeit 19:23 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

FFW Wiesau
FFW Voitenthan
    Polizei
      FFW Friedenfels
        FFW Thumsenreuth
          FFW Krummennaab
            Fahrzeugaufgebot   GW-L1  KdoW  TLF 4000  TSF-L

            Einsatzbericht

            Ausgedehnte Dieselspur

            Am 23. Mai wurden wir um 19.23 Uhr von der Feuerwehr Friedenfels zu einer ausgedehnten Dieselspur nachalarmiert. Ein Fahrzeug hatte auf der St 2121 zwischen Thumsenreuth und Friedenfels, sowie weiter bis zur Ortschaft Bärnhöhe, vor allem in den Kurvenbereichen Kraftstoff verloren. Wir versorgten die Kameraden mit dem angeforderten Ölbinder und unterstützten sie bei der Fahrbahnreinigung. Neben der Polizei war auch noch das Straßenbauamt vor Ort und kümmerte sich um die Beschilderung. Um ca. 20.40 Uhr konnten wir den Einsatz beenden und nach Wiesau zurückkehren.

             

            Diese Website benutzt Cookies, Benutzertracking und Google-Fonts. Wenn Sie die Website weiter benutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
            Weitere Informationen Ok