• 1
 

eiko_list_icon Waldbrand

Feuerwehr Wiesau
Waldbrand
Zugriffe 606
Einsatzort Details

Zwischen Seidlersreuth und Gumpen
Datum 28.11.2018
Alarmierungszeit 12:01 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

FFW Wiesau
FFW Voitenthan
    Polizei
      FFW Schönhaid-Leugas
        Rettungsdienst
          HVO Wiesau
            Fahrzeugaufgebot   LF 16/12  MZF  KdoW  TLF 4000
            Waldbrand

            Einsatzbericht

            Waldbrand bei Minus 2 Grad

            Einen zu der Jahreszeit eher ungewöhlichen Einsatz mussten heute gegen Mittag die Feuerwehren Schönhaid-Leugas, Voitenthan und Wiesau bewältigen. In einem Waldgebiet zwischen den Ortschaften Seidlersreuth und Gumpen brannte eine Waldfläche von ca. 300 qm. Dadurch das vor allem der Waldboden brannte, musste dieser von den Feuerwehren händisch umgegraben werden um an alle Glutnester heranzukommen. Hier kam auch eine Wärmebildkamera zum Einsatz.

            Unterstützung bei der Wasserversorgung erhielten die Feuerwehren von einem Schönhaider Landwirt der mit seinem Traktor samt Güllefass mehrere Tausend Liter Wasser an die Einsatzstelle beförderte. Schließlich gelang es mit vereinten Kräften das Feuer abzulöschen.

            Am Einsatzort waren neben den Feuerwehren ein Rettungswagen, der HVO Wiesau, die Polizei sowie die zuständige Forstdienststelle. Wie es zu dem Brand kommen konnte ist unklar. Die Polizei übernimmt die weiteren Ermittlungen. Nach ca. drei Stunden verließen die letzten Einsatzkräfte die Einsatzstelle.

             

            sonstige Informationen

            Einsatzbilder

            Diese Website benutzt Cookies, Benutzertracking und Google-Fonts. Wenn Sie die Website weiter benutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
            Weitere Informationen Ok