• 1
 

eiko_list_icon Unwettereinsatz - Stromleitungsmast umgestürzt

Feuerwehr Wiesau
Stromleitungsmast umgestürzt
Zugriffe 660
Einsatzort Details

St 2169 Wiesau - Mitterteich, Höhe Leugas
Datum 10.03.2019
Alarmierungszeit 19:48 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

FFW Wiesau
FFW Mitterteich
    FFW Schönhaid-Leugas
      FFW Konnersreuth
        Fahrzeugaufgebot   TLF 4000

        Einsatzbericht

        Unwettereinsatz - Stromleitungsmast umgestürzt

        Während sich die Wiesau 10/1 und 40/1 noch auf Anfahrt zur Bahnlinie Wiesau - Pechbrunn befanden, trafen Meldungen zu einem umgestürzten Strommast auf der St 2169 auf Höhe der Ortschaft Leugas bei der Leitstelle ein. Die Feuerwehren aus Mitterteich und Schönhaid/Leugas übernahmen den Einsatz, da nur Minuten später bereits eine weitere Alarmierung für die Wiesauer Wehr einging. Einzig unser TLF4000 blieb an der Einsatzstelle auf der Staatsstraße. Glücklicherweise konnte bald Entwarnung gegeben werden: Kein Stromleitungsmast, sondern ein Telefonmast sowie ein Baum waren umgestürzt. Die ebenfalls alarmierte Feuerwehr Konnersreuth konnte während der Einsatzfahrt wieder abdrehen und zum Gerätehaus zurückkehren.

        Diese Website benutzt Cookies, Benutzertracking und Google-Fonts. Wenn Sie die Website weiter benutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
        Weitere Informationen Ok