• Furhpark HG Wiesau
 

eiko_list_icon Brand Dachstuhl B3 - Person in Gefahr

Feuerwehr Wiesau
Brand Dachstuhl - Person in Gefahr
Zugriffe 1052
Einsatzort Details

Friedenfels
Datum 04.11.2022
Alarmierungszeit 10:01 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

FFW Wiesau
Polizei
    BRK
      FFW Friedenfels
        FFW Fuchsmühl
          FFW Erbendorf
            FFW Thumsenreuth
              Fahrzeugaufgebot   LF 16/12  MZF  TLF 4000  TSF-L
              Brand Dachstuhl - Person in Gefahr

              Einsatzbericht

              Brand Dachstuhl B3 - Person in Gefahr

              Am Freitagvormittag wurden wir mit mehreren umliegenden Feuerwehren zu einem gemeldeten Dachstuhlbrand nach Friedenfels gerufen. Nachdem die ersten Kräfte an der Einsatzstelle eintrafen, war bereits eine massive Rauchentwicklung aus dem ersten Obergeschoss eines Wohn- und Geschäftshauses feststellbar. Da sich noch eine Person im Gebäude befand, ging umgehend ein Trupp mit Atemschutz zur Personenrettung und zur Brandbekämpfung vor.
              Glücklicherweise konnte die Person währenddessen durch weitere Kräfte zügig über die Rückseite des Gebäudes ins Freie gerettet werden, weshalb der eingesetzte Atemschutztrupp nach der Absuche der Wohnräume schnell mit den Löscharbeiten beginnen konnte.
              Insgesamt waren rund 65 Feuerwehrmänner und -frauen an dem rund drei Stunden dauernden Einsatz beteiligt. Ein Feuerwehrmann verletzte sich im Laufe des Einsatzes zudem leicht und musste vom Rettungsdienst betreut werden. Neben den Feuerwehren waren ebenfalls die Polizei und mehrere Kräfte des BRK vor Ort und betreuten die Patienten.

               

              sonstige Informationen

              Einsatzbilder