• 1

Ausflug der Jugendfeuerwehr in die Therme Erding

 

Einen erlebnisreichen Tag durften die Mitglieder der Jugendfeuerwehren Wiesau und Voitenthan am vergangenen Samstag bei einem Ausflug in die größte Therme der Welt verbringen.

Bereits in den frühen Morgenstunden startete die 23-köpfige Gruppe mit zwei Mannschaftsbussen und einem „Gemeindemobil“ in Richtung München.

Nach pünktlicher Ankunft um 9.00 Uhr, wurde die Zeit vor dem großen Besucheransturm genutzt, um die größte Rutschenwelt Europas ohne lange Wartezeiten zu testen.

Entspannen konnte man im Anschluss im 34 °C warmen Thermenbecken, einem der Außenpools und einer Vielzahl an Whirlpools.

Für alle die etwas mehr Action erleben wollten, war das 750 m2 große Wellenbad oder der „Crazy River“ mit rasanten Strömungen eine gefundene Abwechslung.

Nach insgesamt gut sechs Stunden Aufenthalt traten alle, zum Teil sichtlich geschafft, die Heimreise an.

© Text & Foto: FF Wiesau

 


Aktuelle Termine

24Feb
24.02.2020 13:15
Absicherung Faschingsumzug
6Mär
06.03.2020 19:00
Zoiglabend Konnersreuth
10Mär
10.03.2020 18:45
Löschmeisterbesprechung
10Mär
10.03.2020 19:30
Übung FF Wiesau
14Mär

Aktuelle Info

Rauchmelder

 

Aktuelle Wetterwarnungen

Wetterwarnung für Kreis Tirschenreuth :
Amtliche UNWETTERWARNUNG vor ORKANARTIGEN BÖEN
Sonntag, 23.02. 09:00 bis Sonntag, 23.02. 21:00
Es treten oberhalb 800 m orkanartige Böen mit Geschwindigkeiten zwischen 90 km/h (25m/s, 48kn, Bft 10) und 110 km/h (31m/s, 60kn, Bft 11) aus westlicher Richtung auf.
Amtliche WARNUNG vor SCHWEREN STURMBÖEN
Sonntag, 23.02. 10:09 bis Montag, 24.02. 00:00
Es treten schwere Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 80 km/h (22m/s, 44kn, Bft 9) und 100 km/h (28m/s, 55kn, Bft 10) anfangs aus südwestlicher, später aus nordwestlicher Richtung auf.
Amtliche WARNUNG vor STURMBÖEN
Sonntag, 23.02. 21:00 bis Montag, 24.02. 03:00
Es treten Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7) und 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) aus nordwestlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit Sturmböen bis 85 km/h (24m/s, 47kn, Bft 9) gerechnet werden.
Amtliche WARNUNG vor GLÄTTE
Montag, 24.02. 00:00 bis Montag, 24.02. 09:00
Es muss oberhalb 600 m mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe gerechnet werden.
4 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 23.02.2020 - 19:49 Uhr
Diese Website benutzt Cookies, Benutzertracking und Google-Fonts. Wenn Sie die Website weiter benutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.