• 1
 

eiko_list_icon Verkehrsunfall mit Motorrad

Feuerwehr Wiesau
Verkehrsunfall mit Motorrad
Zugriffe 385
Einsatzort Details

A 93 zwischen der AS Wiesau und der AS Mitterteich Süd
Datum 10.05.2018
Alarmierungszeit 17:36 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

FFW Wiesau
Polizei
    BRK
      Rettungshubschrauber
        Fahrzeugaufgebot   LF 16/12  MZF  VSA  GW-L1  KdoW  TSF-L
        Verkehrsunfall mit Motorrad

        Einsatzbericht

        Verkehrsunfall mit Motorrad

        Am 10. Mai wurden wir um kurz nach 17.30 Uhr zu einem Motorradunfall auf die Autobahn in Fahrtrichtung Norden alarmiert. Zwischen den Anschlussstellen Wiesau und Mitterteich war eine Motorradfahrerin mit ihrer Maschine von der Fahrbahn abgekommen und in die Leitplanke gefahren. Neben der Autobahnpolizei und einem Rettungswagen war auch der Rettungshubschrauber "Christoph 80" mit an der Einsatzstelle. Nachdem die Patientin stabilisiert war, mussten die beiden Richtungsfahrbahnen für einige Minuten komplett gesperrt werden, da der im angrenzenden Feld gelandete Hubschrauber, sich zum Aufnehmen der Patientin auf die Autobahn umsetzte. Aufgrund der schweren Hand- und Armverletzungen wurde die Motorradfahrerin nach Regensburg ins Krankenhaus "Barmherzige Brüder" geflogen.

        Nach einer guten Stunde konnten wir die Einsatzstelle an die Polizei übergeben, welche den Unfallort weiter absicherte und auf das angeforderte Abschleppunternehmen wartete.

         

        sonstige Informationen

        Einsatzbilder

        Diese Website benutzt Cookies, Benutzertracking und Google-Fonts. Wenn Sie die Website weiter benutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
        Weitere Informationen