• 1
 

eiko_list_icon Unwettereinsatz - Baum auf Fahrbahn A93

Feuerwehr Wiesau
Baum auf Fahrbahn
Zugriffe 533
Einsatzort Details

A 93 zwischen Falkenberg und Windischeschenbach
Datum 10.03.2019
Alarmierungszeit 19:51 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

FFW Wiesau
FFW Mitterteich
    FFW Falkenberg
      FFW Gumpen
        Fahrzeugaufgebot   MZF  VSA  GW-L1  Lima  TSF-L
        Baum auf Fahrbahn

        Einsatzbericht

        Unwettereinsatz - Baum auf Fahrbahn A93

        Die Anfahrt zum gemeldeten umgestürzten Strommasten mussten mehrere Fahrzeuge Wiesaus abbrechen. Auf der A93 waren kurz nach der Raststätte "Waldnaabtal" in Fahrtrichtung Süden erneut einige Bäume über die Autobahn gefallen. Dadurch kam es zu mehreren Verkehrsunfällen, bei denen aber niemand verletzt wurde.
        Auch die gegenüberliegenden Richtungsfahrbahnen waren durch die umgefallenen Bäume in Mittleidenschaft gezogen worden. Beide Fahrstreifen waren übersät mit Ästen. Die Reinigung der Fahrbahn übernahmen die Feuerwehren aus Falkenberg und Wiesau in enger Abstimmung mit der Autobahnmeisterei.

        Da in beiden Richtungen zwischen Falkenberg und Windischeschenbach immer wieder Bäume auf die Fahrbahnen stürzten, entschied man sich dazu die A93 komplett zu sperren. Die Sperre in Richtung Süden übernahm die Wiesau 44/1 zusammen mit der Feuerwehr Gumpen, für die Gegenspuren Richtung Norden wurde die Feuerwehr Mitterteich nachgefordert. Um ca. 00.30 Uhr konnte die Autobahn nach Absprache mit der Autobahnmeisterei wieder freigegeben werden.

         

        sonstige Informationen

        Einsatzbilder

        Diese Website benutzt Cookies, Benutzertracking und Google-Fonts. Wenn Sie die Website weiter benutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
        Weitere Informationen Ok